Auftaktveranstaltung der Unternehmer­schule der Stadt Wittlich

mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung der Stadt Wittlich und des Bürgermeisters Joachim Rodenkirch starten wir gemeinsam mit dem Bonner „Institut für Integrative Wirtschaftsförderung e.V.“ das neue Projekt Unternehmerschule der Stadt Wittlich.

Ziel ist, die Führungs-, Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit der kleinen und mittleren Betriebe zu optimieren, als gute Unternehmer noch besser zu werden und nachhaltig erfolgreich zu sein. Themen sind u.a. Unternehmenssteuerung, Finanz- und Rechnungswesen. Personalführung, Vertrieb und Marketing, aber auch Zeit- und Zielmanagement.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen:

Donnerstag, 31.08.2017 von 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
CASA Tony M., Marktplatz 3, 54516 Wittlich

Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Joachim Rodenkirch werden der Vorstandsvorsitzende des Bonner Instituts Peter Müller und der Schulleiter Frank Weigelt aus Wittlich das Projekt vorstellen. Das Angebot richtet sich an alle Branchen und soll insbesondere Inhaber, Geschäftsführer, Nachfolger und Existenzgründer ansprechen. Aus der Praxis für die Praxis werden die Lehrinhalte  an 10 Tagen, jeweils an einem Samstag im Monat in kleinen Gruppen von maximal 10 Teilnehmern vermittelt.

Im Anschluss laden wir Sie zu einem Glas Sekt ein.